Oslo SusCon 2010

[lang_en]Busy weekend! I’m at the Oslo SusCon and also started blogging for BMEzine and HookLife … also taking care of the Wings of Desire page … but of course I did not forget to update my own site … already uploaded the first two days of Oslo SusCon to the Suspension Gallerys here!

enjoy..[/lang_en]

[lang_de]Ein sehr anstrendendes Wochenende mal wieder – aber ein absolutes Vergnügen … bin ja lange nicht mehr „on the road“ gewesen! Bin also derzeit in Oslo zur SusCon und hab auch noch angefangen für BMEzine und HookLife zu bloggen … nebenbei noch die Wings of Desire Homepage ein bissl updaten und dabei natürlich nicht die eigene Seite hier aus den Augen verlieren 😉 … war aber fleißig und hab schon die ersten zwei Tage der SusCon hochgeladen!

viel Spaß..[/lang_de]

[ad]

Oslo Suspension Convention 2010
Oslo Suspension Convention 2010

Tattoos in Formaldehyd

Ob es ein „wahrer Schatz“ ist, der sich da in der Abteilung „Forensische Medizin“ in der Jagiellonian Universität in Krakau (Polen) befinden … nun, ja … darüber kann gestritten werden. Interessant ist es allemal. Da wurde in vergangenen Zeiten die tätowierte Haut von verstorbenen Insassen des nahgelegenen Staatsgefängnises in Formaldehyd eingelegt und „analysiert“. Das erklärte Ziel war es den „Code“ der Gefängnis Tattoos zu entschlüsseln!

Preserving the Criminal Code
Preserving the Criminal Code - foto8.com

Wer einen Blick riskieren will und mehr darüber lesen mag, klicke sich durch zu foto8.com

Ebenfalls ein Fundstück bei foto8.com ist ein Artikel über amerikanische Gefängnis Tattoos – auch einen Klick wert!

So schöne Fundstücke fallen einem natürlich nicht von alleine in den Schoß, Marisa hat die in ihrem Blog gehabt – die Frau hat entweder 1 Mio. Informanten rund um den Globus oder ist 24/7 im Netz unterwegs – ich werd sie das nächste mal fragen wenn ich sie sehe!

Visajavara is doing it again …

Die „Wischi-Waschis“ wie ich sie respekt- und liebevoll nenne werden vom traditionellen Piercing und BodyMod Studio wohl immer mehr zur Event-Agentur 😉 … nachdem die ja schon ihr eigenes 10-Jahres Jubiläum mit nem Feuerwerk an genialen Events gefeiert haben, hauen die jetzt noch einen raus für Lukas!

Mehr Infos: visavajara.com

NoBody is Perfekt
NoBody is Perfekt
Invasion 2010 Front
Invasion 2010 Front
Invasion 2010 Back
Invasion 2010 Back

[ad]

Italian SusCon 2010

[lang_de]Abhängen in den Herbstferien!

Wer schon immer mal in den Ferien richtig abhängen wollte – also wir sprechen hier von BodySuspension – für den gibt es nun gute Neuigkeiten. Die Italia SusCon findet dieses Jahr im Oktober statt und fällt so (zumindest in NRW) auf die erste Woche der Herbstferien. Die Teilnahme oder auch nur der Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Mehr Infos: aptpi.org[/lang_de]

[lang_en]Hang out in the beautiful Toscany

Who always wanted to combine the „dolce vita“ and Italys nicest spots with BodySuspension now has the opportunity to attend the Italy SusCon begin october … weather should still be nice down there – at least I hope so since I’m afraid the APTPI guys had to shift their event from spetember to october just to be able to attend BMXnet conference this year! Sorry!

More Information: aptpi.org[/lang_en]

Italy SusCon 2010 Front
Italy SusCon 2010 Front
Italy SusCon 2010 Back
Italy SusCon 2010 Back

[ad]

Kleine Tattoo und Piercing Presseschau

[lang_de]So, ich hatten ja jetzt länger keine „Presseschau“ mehr und ich will ja auch niemanden langweilen, aber da das Sommerloch noch nicht so richtig groß ist, hauen wir noch eben eine Schau raus! Schauen wir also mal auf das Tattoo unser First-Lady, das seit „Amtsantritt“ unter Textilien verschwunden ist (dabei ist der Sommer so heiß) … oder freuen wir uns doch einfach nur mit Promi Flash, LieblingsStars.com, Promi Lounge, Roadrunner und Promis Inside darüber das Sido einen Tattoo Laden auf macht.

[ad]

Wobei mich freut am meisten, dass selbst dem Sprachkünstler ein solcher Fauxpas bei der Namensgebung passieren kann … der Esel nennt sich immer zuerst oder wie war das? Mein Block, mein Studio … naja … natürlich gibts auch noch mehr vom „Promi Tattoo“ Rummel … da sind die 10 Celeb Tattoos That Don’t Make Any Sense, Marcel Meeuwis erklärt seine Tattoos„zur Leinwand“ ist er laut Bild ja schon lange geworden … aber darf er ja auch, nachdem doch jeder dritte Jugendliche inzwischen tätowiert ist und nur ein Viertel dieser s bereut (?)! Die Holländer an sich sind sowieso Tattoo-Verrückt, da verlost sogar das Museum von Dordrecht „Tattoo-Kunst“!

Anlass zur realen Freude gibts aber auch, die Luft für die schwarzen Schafe der Branche ist zwar noch nicht dünn genug, aber nun legt sich wenigstens auch der Amtsschimmel (1) ins Zeug und macht mobile Piercing Bude dicht.

So, kurz und schmerzlos … das war’s schon!

Happy Sommerloch dann! 😉

Oh, p.s. … weils so schön ist … die Bild hat den Teufel von Tusla noch „im Angebot“ 🙂 … cheers![/lang_de]

[lang_en]Sorry just a short blog about Tattoo and Piercing in the press … most links from my german side of the page are german (naturally 😉 …) … anyways two press links I have for you international INKland Lovers:

[ad]

10 Celeb Tattoos That Don’t Make Any Sense

and

A third of young people have tattoo

Enjoy![/lang_en]

Au Backe : Tattoo Attack auf RTL2

[lang_de]Nachdem die (wievielte?) Big Brother Staffel so langsam dem Ende zugeht scheint sich RTL II schon auf die Jagt nach neuen ganz tollen Doku/Reality-Soaps zu machen … dabei klingen die Ankündigungen der neuen Serien wie ein Griff in die Satire-Tasche … aber da ich nicht davon ausgehe das RTL2 sich selbst und ihre „Gucker“ auf die Schippe nimmt hier ein kleiner Einblick in die TV Zukunft in Deutschen Landen 😉 … „Dichter und Denker“ … oder wie hieß das? … hehehe

„Das Tier in mir“ ist ne gaaaaanz super Doku-Soap wo verschiedene Promis vier Tage lang leben müssen wie ein Tier und wer das am besten hinbekommt darf 5.000 EUR einer Tierschutzorganisation spenden …

Noch besser ist „Abenteuer Afrika – Deutsche Teenies beißen sich durch“ hier dürfen sich 8 Deutsche Moppel beim Stamm der Ju’hoansi einer Ernährungs-Umerziehung durch die „fremde Kultur des afrikanischen Stammes“ unterziehen *lol* ….

Aber, geneigter Leser, es geht noch weiter … die Dokunovela „X-Diaries – Love, Sun & Fun“ und die neue Gameshow „Der Kreuzfahrtkönig“ mit mit Jochen Bendel sorgen auch für atemberaubende Spannung und knisternde Unterhaltung *loool* …

OK, sorry … ich komm vom Kurs ab … um mal im Kreuzfahrer Chargon zu bleiben … eigentlich wollte ich ja nur von der supi neuen Idee erzählen das nen Kamerateam Promis bei ihrem Wunschtattoo begleitet … wir dürfen uns also freuen auf „Tattoo Attack – Deutsche Promis stechen zu“ und die Safari nach den Wunschtattoos von Lucy Diakovska, Martin Kesici, Martin Semmelrogge, Carsten Spengemann, Marc Terenzi und weiteren Promi-Freunden der Körperkunst.

[ad]

Tja, jetzt staunste! Ich mein die Sache mit der Tattoo Attacke kann ja noch ganz gut werden wenn die „Promis“ zu guten Tätowierern gehen und sich feine Sachen stechen lassen … aber der Rest der Klamotte hört sich an wie die perfekte Parodie auf das Albtraum Fernsehen der Zukunft :-O … die Realität hat sich also nun selbst eingeholt – oder wie?

Ich schmeiss meinen Receiver dann jetzt mal weg und geh wieder mehr spazieren :-)[/lang_de]

[lang_en]I have no idea how to translate this article – maybe the best is to ask the question IS IT GERMANY? Or is the whole world crazy? After the recent (quazillian?!) series of Big Brother ends soon RTL 2 has some fine new realyity shows / soaps ready to be aired …

„The animal in me“ … where c-celebs have to life like an animal for 4 days to win a 5.000 EUR donation to and animal  rights  group.

Even better is „Adventure Africa – german teens bite  themselfes through“ … wohaaa … I dont even know if that translation makes sense *lol* … ok … in this one 8 fatty german kids go to the african tribe of the Ju’hoansi to learn something about  optimum  nutrition from them!

[ad]

I leave the „X-Diaries – Love, Sun & Fun“ and Gameshow „The Cruise-King“ out for this blog 😉 … and go on with:

Tattoo Attack – German Celebs get inked

Where we all can enjoy the journey to the dream tattoos of Lucy Diakovska, Martin Kesici, Martin Semmelrogge, Carsten Spengemann, Marc Terenzi and some others … to be honest I know only half of those celebs … but … well …

Is stupidity a concept … I mean the Tattoo Attack thing might be cool if they have good tattooists doing a good job … but all the other stuff … it hurts my eyes to read those plots … if it would not be RTL 2 I would say it is a perfect parody of what TV could become in our worst nightmares!

WEAK UP!!!!!!! please![/lang_en]