iPad – neues Spielzeug!

[lang_de]Huiii! Ein neues Spielzeug – oder sollte ich Werkzeug sagen – bahnt sich an. Apple hat seinen neuen „Table-PC“ vorgestellt und es scheint ne echt feine Sache zu sein! Nen großes iPhone halt, aber offensichtlich RICHTIG günstig! Schade das man in Deutschland noch bis Juni warten soll / muss! Will so nen Ding haben ;-)[/lang_de]

[lang_en]Heeeyyy! A new Toy – or should I say a new Tool?? Apple presented their „Table-PC“ and it is even better than I thought! A bigger iPhone kinda 🙂 … but REALLY for a good price!!! Too bad that europeans have to wait until June to get one! I really do want one!!! ;-)[/lang_en]

iPad
iPad

[ad]

iPad-Docking Station
iPad-Docking Station

iPad-Preise
iPad-Preise

iPad-Die Luecke
iPad-Die Luecke

iPad-ab Juni
iPad-ab Juni

[ad]

[lang_en]A german blog about the presentation and some screens is here![/lang_en]

[lang_de]Wer mehr zur Präsentation und dem Gerät wissen will … hier ist der Link![/lang_de]

Italy we are coming …

[lang_de]Manchmal freu ich mich das ich nicht trinke … ok … in dem Fall musste ich leider davon absehen die Toilette zu benutzen – wäre ich besoffen gewesen hätte ich im wahrsten Sinne des Wortes drauf geschissen ;-))

So sah eine der Toiletten nach der APTPI Conference Party aus 🙂 … PROST![/lang_de]

[lang_en]Sometimes I’m happy I stopped drinking but than again if I would have been drunk I bet I would have used that toilet … hehehehe …

Thats – by the way – one of the toilets after the APTPI Conference Party at the venue ;-))) … heading for Italy at 6 in the morning … yeahhhhhh[/lang_en]

Italy we are coming ...
Italy we are coming ...

Ooooops

[lang_de]Tja, was macht der denn da? Kaum sieht der ne Kamera und schwupps is die Hose runna – ja, Little Seven ist bekannt dafür kein Zöger-Hannes zu sein und wie man sieht kann Jimmy kaum widerstehen 😉

Das Bild entstand auf der 2009er APTPI Conferencein der Expo Halle, wo es naturgemäß wärend der Vorträge ziemlich leer war aber wie man sieht kein Stück langweilig ;)[/lang_de]

[lang_en]OK, it took aprox. 7 seconds for him to drop the pants when the camera was out of the pocket and the flashlight was loaded ;-)) you always have to be prepared if Little Seven is around … at least hungry Jimmy is 😉

This picture was taken at the APTPI Conference 2009 at the expo hall – while classes were held there was no one shopping so ppl decided to get their dicks out and have fun ;-))[/lang_en]

Bild des Tages 14. Jan. 2010
Bild des Tages 14. Jan. 2010 - Little Seven

Kommentare für alle!!!

Also es ist mir noch DEUTLICH „zu leise“ auf der Seite hier!! Da ich mich auch nicht gerne überall im Internet anmelde und registriere kann ich das nachvollziehen das keiner Kommentare schreibt wenn man sich erst registrieren muss, ich habe die Kommentare nun also FÜR ALLE geöffnet – schreibt was ihr schreiben wollt, aber bleibt höflich und bitte kein doofes Gespamme … wobei ich hoffe das der Captcha Firlefanz (eigentlich auch nervig) da schon einiges an Spam verhindert!

Also, stellt Fragen … kommentiert … diskutiert … es waren schon ein paar Hundert Besucher hier und bisher hat sich sage und schreibe einer zu Wort gemeldet … DAS IST ZU WENIG … das ist kein Fernsehen, hier darfst du mitmachen. Besonders erwünscht wären Kommentare zu den Bildern, gerne auch beschreibende Kommentare, die machen dann Bildinhalte (hoffentlich) über die Seiteninterne Suche findbar – schaumama ;-))

Danke + viel Spaß!

Finger weg von r4karte.de / ZoomBits.de

Achtung, meines Erachten kein seriöser Anbieter! „Operiert“ nach eigenen Angaben von der Insel Jersey und macht EXTREM seltsame Angaben und blockiert im Support-Chat einfach mit Auto-Message ohne auf Details einzugehen. Selbst telefonisch schien eine Frau Nicole Mö*** sehr nervös, gereizt und machte widersprüchliche Angaben. Z.B. Man „versende per Deutscher Post“ und habe deshalb keinerlei Versandbestätigung oder Nachweis. Auf die nachfrage wo denn die Deutsche Post in Jersey sei gestand man ein man nehme die „normale Jersey Post“.
Eine versandbestätigung habe ich am 18.12. erhalten mit dem hinweis es dauert 4-7 Werktage. heute, am 6.1. heisst es nun das der zoll die Ware aufgehalten haben könnte und man in solchen Fällen das aber nicht wisse und 15 Werktage warten müsse bevor man weiter etwas machen könne.

Alles EXTREM seltsam!!!

Den Hinweis, dass weder AGB, noch Impressum rechtlich in Ordnung sind und man Zweifel an der Seriösität hat, quittierte man mit „das ist ja ihr Problem, da haben sie die AGB nicht gelesen, wir sind eine englische Firma und keine deutsche“. Den Hinweis das auch nach englischem Gesetz die Seite nicht in Ordnung ist beantwortete man mit „das weiss ich nicht“.

ALSO FINGER WEG!!!

Hier eine Beispiel für BESCHISSENEN Support(Chat auf Homepage):

Chat InformationBitte warten Sie einen Moment auf einen Mitarbeiter.

Chat InformationAlle Ansprechpartner sind gerade beschäftigt. Danke für Ihre Geduld! Ein Ansprechpartner wird in Kürze für Sie zur Verfügung stehen.

Chat InformationAlle Ansprechpartner sind gerade beschäftigt. Danke für Ihre Geduld! Ein Ansprechpartner wird in Kürze für Sie zur Verfügung stehen.

Chat InformationSie sprechen gerade mit ‚cristina‘.

cristina: Willkommen beim ZoomBits Live Chat. Was kann ich für Sie tun?

Sie: Hallo, wo bleibt meine Ware?

Sie: Bestel lnummer #169****A eMail vom 18.12.2009

Sie: Angeblich wäre die da versand worden

cristina: es tut uns leid zu hören, dass die Ware immer noch nicht angekommen ist. Ihre Bestellung hat unser Lager am 18.12. verlassen und wir geben stets unser Bestes, um all unsere Lieferzeiten einzuhalten. Trotzdem kann es zu Verzögerungen kommen, für die wir nicht verantwortlich sind. Leider sind wir aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet dem Versandunternehmen bzw. dem Zollamt 15 Werktage einzuräumen um Ihnen die Ware zuzustellen oder Sie zu benachrichtigen.

cristina: Sollte die Ware bis zum 11.01. nicht bei Ihnen eingegangen sein, kontaktieren Sie uns bitte noch mal.

cristina: Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Chat InformationSie befinden sich derzeit nicht in einer Chat Sitzung.

Danach wurde quasi „Aufgelegt“ ohne das man Zeit oder Gelegenheit hatte zu antworten … also habe ich angerufen – komischerweise bei einer deutschen Tel. Nummer: 07222/40 59 4 -333 … naja … das Ergebnis des Gesprächs steht oben zusammengefasst – extrem gereizt, nervös und in allen Belangen unverbindlich, nicht einmal eine schriftliche Bestätigung (Fax auf Geschäftspapier) das der Versand tatsächlich erfolgte wollte man machen!

Und ich bin nicht der Einzige: ciao.de

Oje!

Update:

So, nachdem auch die verlängerte Frist-Verlängerung (auf der Homepage geben die ja eher Phantasie / Wunschdenken Angaben wie lange der Versand dauert) fruchtlos vertsrichen ist (12.1.2010 … versand angeblich am 18.12.2010 !!!!), habe ich wieder den Support-Chat bemüht:

Chat InformationBitte warten Sie einen Moment auf einen Mitarbeiter.

Chat InformationSie sprechen gerade mit ‚bettina‘.

Sie: Guten Morgen!

bettina: Willkommen beim ZoomBits Live Chat. Was kann ich für Sie tun?

Sie: Meine Bestellnummer ist #1692**** … letzte Woche wurde mir gesagt das meine Bestellung von Anfang Dez., die schon seit dem 18.12. auf dem Postweg sein soll gestern spätestens bei mir sein sollte, ist sie nicht … was nun?

bettina: bitte bestätigen Sie noch einmal Ihre Lieferanschrift

Sie: ******** ****stik, ******Str. ***, 4******* … alles wie angegeben und ein Einfamilienhaus … sonst hatte ich nie Postprobleme!

bettina: vom Zoll haben Sie auch nichts gehört?

Sie: Nein! Ich bestell öfters mal in den USA und so, also mit dem Zoll bin ich bestens betraut und es gibt keine Mitteilungskarte und auch keine Sendung an mich, die bei denen in Rheine liegt … da habe ich schon angerufen!

bettina: ok

bettina: ich habe eine Ersatzlieferung veranlasst

Sie: Nein, bitte nicht! Wenn das wieder wochenlang dauert habe ich keine Chance mehr ihre Abbuchung zurück buchen zu lassen und ich muss leider ganz ehrlich sagen, dass ich das Geschäftsgebahren das ich bisher kennen lernen durfte mehr als dubios finde!

Sie: Bitte erstatten sie UMGEHEND das von mir gezahlte Geld!

bettina: ok

bettina: Kann ich noch etwas für Sie tun?

Sie: Liegt ihnen meine Bankverbindung noch vor?

Sie: Wird die Erstattung heute in die Wege geleistet?

bettina: wird auf das Konto erstattet, von dem Sie uns bezahlt habne

Sie: Gut, ich werde dann jetzt also 5 Werktage auf die Gutschrift waren – das sollte reichen! Vielen Dank für ihre Bearbeitung des Falls!

Sie: waren=warten

bettina: das kann aber auch länger dauern

bettina: Vielen Dank für Ihre Anfrage über den ZoomBits Live Chat. Wenn Sie wieder Hilfe benötigen, wenden Sie sich einfach erneut an uns.

bettina: Für ein Feedback wären wir Ihnen sehr dankbar. Bitte klicken Sie auf „Schließen X“.

Sie: In dem Fall bitte ich um ein Fax mit der Zahlungsbestätigung!

Sie: Fax Nummer: +49(0)201*********

bettina: Sie werden per e-mail benachrichtigt, wenn wir das Geld erstatten

So, man muss fairerweise sagen das das Geld dann einige Tage später auf dem Konto war. Fazit: Keine Ware, viel Ärger, versaute Weihnachten (sollte ja nen Geschenk sein), keine wirkliche Erklärung oder Entschuldigung aber wenigstens Geld zurück. Also meine Schulnote korrigiere ich von ungenügend auf magelhaft und kann wirklich niemanden empfehlen dort Ware zu bestellen, es sei denn die ändern ihren Webauftritt erheblich und stellen auf einen KORREKTEN versand per Paket usw. um, das man eine Trackingnummer und ordentliche Verzollung usw. hat!

Happy Birthday AK47

[lang_de]Wer hätte das gedacht die gute alte Oma AK47 is nu schon 60 Jahre alt. Ein hoch auf das robuste Gerät, das reihenweises Töten noch einfacher und günstiger gemacht hat. Auch wenn die Rabauken unser West-Armee das gute Stück ausgemustert haben als die Ost-Truppler eingegliedert wurden wollen wir das gute Stück hier nicht klein reden!

Besonderer Dank gilt auch „den Deutschen“ so sagt der mittlerweile 87 jährige Konstrukteur Michael Timofejewitsch Kalaschnikow ein wenig bescheiden: „Geboren wurde ich im Altai, in einer Bauernfamilie. Meine 16 Geschwister sind alle in der Landwirtschaft geblieben. Dass ich Militärkonstrukteur wurde, daran sind alleine die Deutschen und der Krieg schuld. Ausgebildet wurde ich als Panzerfahrer in der West-Ukraine.

Na dann!

General Alexander Tschujikow durfte zur Geburtstagsfeier dann noch feierlich ergänzen: „… Sie ist keine Waffe zum Töten, sondern zur Sicherung des Friedens.

Dem bleibt nichts hinzuzufügen! Schöne Welt! :-/

p.s. Ironie off[/lang_de]

[lang_en]Sorry, no english text yet! I wrote this in german to the 60th birthday of the AK47 and mentioned ironicly that this success it is no wonder since it is so easy to use – even kids can do it :-([/lang_en]

[ad]

Kinderleicht zu bedienen! :( ... (Foto: picture-alliance / dpa)
Kinderleicht zu bedienen! 🙁 ... (Foto: picture-alliance / dpa)